RSB Borken RSB Borken

Zeugnistelefon!?

Zum Schulhalbjahr und zum Schuljahresende erreichen uns regelmäßig Anfragen, ob die Regionale Schulberatungsstelle ein "Zeugnistelefon" geschaltet hat. Unsere Antwort lautet dann: "Nein, das haben wir nicht!"

Die Regionale Schulberatungsstelle des Kreises Borken bietet ganzjährig täglich verlässliche Telefonsprechzeiten an, in denen Eltern und Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler bei einer schulpsychologischen Fachkraft einen Rat bekommen. Dies wird auch ausgiebig genutzt.

Zum anderen ist es so, dass die innerschulische Beratung durch Lehrkräfte und Beratungslehrkräfte in der Regel so früh erfolgt, dass schulische Misserfolge nicht erst plötzlich im Zeugnis auffallen.

Anrufer in der Schulberatungsstelle nach der Zeugnisvergabe tragen auch häufig Anliegen vor, die in die Zuständigkeit der Schulen fallen. Gemeint sind z.B. Beschwerden bezüglich Notenvergabe. Hier sind Lehrkräfte und Schulleitungen die Ansprechpartner.

Darüber hinaus bietet die Bezirksregierung Münster ein "Zeugnistelefon" an. Sie können die Information dazu hier aufrufen.

Nach oben