RSB Borken RSB Borken

Neuer Mitarbeiter im Team der RSB Borken

Guten Tag,

mein Name ist Mattes Albrecht. Am 01. Juni 2021 wurde ich in der Regionalen Schulberatungsstelle durch die stellvertretende Leitung Frau Timm und die Fachbereichsleitung Frau Büning als neuer Mitarbeiter im schulpsychologischen Dienst begrüßt. Mein Psychologiestudium habe ich an der Universität Koblenz-Landau absolviert.

Theoretische und praktische Erfahrungen konnte ich bereits durch die Mitgestaltung der Ausbildung von sogenannten Lernpat*innen im Rahmen eines Projektes des Trägervereins „Keiner darf verloren gehen“ e.V. in Rheinland-Pfalz, mein langjähriges Engagement in verschiedensten Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit sowie mehrwöchige Praktika in einer Wohngruppe des Jugendwerks St. Josef in Landau und in der Schulpsychologischen Beratungsstelle Speyer sammeln. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit Kolleg*innen, Lehrkräften, Schulsozialarbeiter*innen und Schulleitungen im Hinblick auf das Wohl der Schüler*innen.

Nach oben