RSB Borken RSB Borken

Internet = Misthaufen!?

Joseph Weizenbaum (deutsch-amerikanischer Informatiker, 1923-2008): "Das Internet ist ein großer Misthaufen, in dem man allerdings auch kleine Schätze und Perlen finden kann."

Eine solche Perle ist der Vortrag des Hirnforschers Prof. Dr. Gerhard Roth: Bildung braucht Persönlichkeit - Wie lernen gelingt

Prof. Roth legt dar, warum viele Schulentwicklungsmassnahmen wenig Effekte auf Schülerleistung haben.

Stattdessen verweist er auf die Psychologie der Lehrer-Schüler-Beziehung, die nach seiner Einschätzung 30-40% des Lernerfolgs ausmacht. Weiterhin erläutert er die Bedeutung von "Intelligenz" (macht 30-50% des Lernerfolgs aus) und deren Abhängigkeit von frühkindlicher Entwicklung.

Daraus leitet er Empfehlungen für "hirngerechten" Unterricht ab und betont die Bedeutung der Wiederholung von Lerninhalten.

Quelle: SWR Mediathek

Sie können den Vortrag hier aufrufen

 

 

Nach oben