RSB Borken RSB Borken

Fortbildung für Schulleitungen

Die Schulberatungsstelle ist wiederholt gefragt worden, ob sie nicht für Schulleitungen eine ähnliche Fortbildung anbieten kann, wie für Beratungslehrkräfte. Daher wurde nun unter der Überschrift „Erweiterung der Beratungs- & Führungskompetenz" eine Seminar-Reihe mit 16 Grundschulleitungen an 5 Nachmittagen durchgeführt. Neben allgemeinem Input zu systemisch-lösungsorientierter Beratung, wurden spezifische Kommunikationsanlässe von Schulleitungen beleuchtet und gemeinsam „Muster- Lösungen“ entwickelt.  Theorie und praktische Übungen dazu erfolgten im Wechsel. Die Seminare wurden durchgeführt von Schulpsychologe Michael Sylla und Schulpsychologin Kristina Timm. Inhalte waren:

  • Systemisches Denken und Handeln als Führungsperson
  • Systemische / lösungsorientierte Gesprächsführung
  • Feedback / Konfliktgespräche führen
  • Als Führung „Präsenz“ zeigen

Die Veranstaltung kam bei den Schulleitungen sehr gut an. "Alles war praktisch sofort umsetzbar, vor allem der Ablauf des Feedbackgesprächs hat mich sehr in meiner Tätigkeit unterstützt!" schrieb eine Teilnehmerin bei der Evaluation der Veranstaltung.

Nach oben