RSB Borken RSB Borken

Arbeitskreis Beratungslehrkräfte an Grundschulen

Schulpsychologin Kristina Timm beim Vortrag

Am Mittwoch 26.4.2017 tagte der Arbeitskreis der Beratungslehrkräfte an Grundschulen auf Einladung der Regionalen Schulberatungsstelle. Der Erfahrungsaustausch der Lehrerinnen und Lehrer bestätigte die Notwendigkeit und den Nutzen innerschulischer Beratung. Es werden viele (Beratungs-)gespräche geführt:

  • mit Schülerinnen und Schülern
  • mit Eltern
  • als kollegiale Beratung anderer Lehrkräfte
  • mit anderen Institutionen (Jugendamt, Ärzten, Kliniken, Beratungsstellen usw.)

Schulpsychologe Michael Sylla und Schulpsychologin Kristina Timm referierten anschließend über "Lösungsorientierte Beratung".

Die Arbeitskreise der Beratungslehrkräfte an Grundschulen und weiterführenden Schulen treffen sich zweimal jährlich im Borkener Kreishaus. Der nächste Termin findet im September statt.

Nach oben